DE | EN

2 Tage Aufbau-Training

Man kann nicht, was man nicht übt.

0

Für Alumni, die das Basis-Training vor mindestens vier Monaten absolviert haben, über Anwendungserfahrung verfügen und jetzt bereit für den nächsten Schritt sind. Im Sinne eines Verhandlungs-Controllings bieten wir im Aufbau-Workshop eine Überprüfung der Leistungen an, vertiefen gelernte Strategien und geben den Teilnehmern neue Techniken und Taktiken an die Hand. Aktuelle Fallstudien aus Ihrer Branche nutzen wir als Ausgangspunkt für realitätsnahe Praxis-Übungen.

Auch dieser Workshop kann als Inhouse-Maßnahme auf Ihre spezifischen Bedürfnisse hin konzipiert werden.

Aus dem Inhalt

  • Analyse des Aufbau-Fragebogens
  • Aufbau der Forderungs-/Investliste in Ihrer Branche
  • Auffrischung spezifischer Techniken
  • Gutes und schlechtes Verhandlungsverhalten
  • Interkulturelle Aspekte von Verhandlungen
  • Kompetitive Verhandlungsszenarien
  • Repetitorium des 4-Teile Puzzle
  • Sitzarrangements in Verhandlungen
  • Verhandeln von konkreten Beispielen aus Ihrem Tagesgeschäft
  • Vermitteln von neuen Techniken
  • Weitere Übungen, speziell auf der multilateralen Ebene